Osteuropahilfe

Home » Projekte & Pat*innen » Osteuropahilfe

Details zum Projekt Osteuropa

Frau und Mann auf Anhänger
Osteuropa

Paten: Ingrid Freundl

Akut – Ukrainehilfe

Aufgrund der aktuellen Situation versuchen wir alles in unserer Macht stehende, um die Menschen in der Ukraine durch humanitäre Hilfe zu unterstützen. Dabei stehen wir in engem Austausch mit unseren Partnern.

Osteuropahilfe

Es ist nicht wichtig wer etwas macht, es ist wichtig, dass etwas gemacht wird.

Im Rahmen eines Projekts wurde unsere Patin Petra Schefthaler auf Ingrid Freundl von der Osteuropahilfe.ch aus Soyen aufmerksam. Ingrid Freundl betreut eine der zahlreichen Sammellager der Osteuropahilfe.ch

https://www.osteuropahilfe.ch/hilfsguetertranspote/sammellager-deutschland/

Gebraucht wird so ziemlich alles was sich noch im einwandfreien Zustand befindet. Frau Freundl selbst begleitet dann ca. 4-mal im Jahr Transporte nach z.B. Rumänien und versorgt dort soziale Einrichtungen und Altenheime. Was alles gebraucht wird und wie das funktioniert, können sie der Homepage der Osteuropahilfe entnehmen.